Sonderausstellung 31.10.-22.11.2020

Werke von Paul Gugelmann aus Privatbesitz konnten vom 31.10.-22.11.2020 besichtigt werden. Zudem hat der Künstler 11 verschiedene Tiramigiù hergestellt. Einige davon sind in der Bildstrecke ersichtlich. Diese konnten während der Sonderausstellung im Museum "beworben" werden. Das Losglück hat entschieden wer ein Tiramigiù erwerben durfte.

Die Vernissage konnte leider aufgrund der Corona-Fallzahlen nicht stattfinden. Hr. Dr. Remo Ankli hat sich freundlicherweise bereit erklärt trotzdem eine Laudatio zu Ehren von Paul Gugelmann zu schreiben. Diese finden unter dem nachfolgenden Link: Link Laudatio.